« zurück

Neuerscheinungen Frühjahr 2017

Abenteuer Natur

Die Natur fasziniert uns immer wieder mit ihrem unendlichen Reichtum an Tier- und Pflanzenarten und mit ihrem schier unerschöpflichen Fundus an Farben, Formen und Mustern. In diesem Buch mit vielen wunderbaren Zeichnungen aus dem Tier- und Pflanzenreich lässt uns der bekannte englische Illustrator Richard Merritt in diesem Formenreichtum der Natur schwelgen und beim entspannenden Ausmalen zur Ruhe kommen. Während man die filigranen Bilder nach dem persönlichen Geschmack und ganz frei von Regeln ausmalt, kommt die eigene Kreativität in Fluss und lässt so farbenfrohe Kunstwerke voller Leben entstehen. Dazu benötigt man weder irgendeine Begabung oder besondere Fähigkeit noch viel Material. Schon ein paar Buntstiften genügen, um sich beim entspannten Ausmalen ganz im Zauber der Natur zu verlieren. Details

Assoziatives Zeichnen

'Assoziieren bedeutet, den Löwen Fantasie aus dem Kopf herauszulassen und sich gemeinsam mit ihm in wilde Bilderwelten zu stürzen.' So beschreibt Annabelle von Sperber, Illustratorin und Dozentin, die Kraft der Formen. In ihrem ganz besonderen Zeichenbuch zeigt sie anhand zufälliger Farbflecken und Papierschnipsel, wie Kleckse und Schnipsel die Fantasie zum Leben erwecken und wie man mit nur wenigen Zeichenstrichen zu fantastischen Zeichnungen gelangt! Assoziieren bedeutet auch sehen lernen. Ganz ohne Zutun des Verstandes ergänzt das Auge, was nicht vorhanden ist. Auf diese Reise nimmt Annabelle von Sperber ihre Leser in diesem Buch mit. Sie lässt sie eine völlig neue Art des Sehens entdecken und zeigt, dass es nur weniger Striche bedarf, um einen Klecks oder Papierschnipsel zum Leben zu erwecken. So hilft Vorgegebenes der eigenen Fantasie auf die Sprünge. Und ganz wichtig: Diese Art zu Zeichnen macht einfach nur Spaß und bereitet jede Menge Freude, denn Klecks- und Schnipselkunst gelingt im wahrsten Sinne des Wortes spielerisch!Details

Bierdeckelbilder

Die kleinen Formate von Bierdeckeln beflügeln die Kreativität. Das mag zunächst überraschend klingen, probiert man aber die hier von der Künstlerin Brigitte Pohle vorgestellte Technik aus, wird man feststellen, dass die überschaubare Größe von Bierdeckeln wesentlich zur Entspannung beim Malen beiträgt. Man muss sich keine Gedanken um das gewünschte Bildformat machen, auch ein kleines Zeitfenster genügt für eine künstlerische Pause im Alltag und der Materialbedarf ist überschaubar. Als kreatives Gerüst unterteilen grafische Muster und Formlinien die Flächen in kleine Bereiche, die man unterschiedlich farbig und mit Mustern ausgestalten kann. Dabei sind den Gestaltungsmöglichkeiten kaum Grenzen gesetzt. Durch die Kombination von mehreren 'Bierdeckelbildern' können wunderschöne, spannende größere Werke entstehen, die man beständig erweitern oder verändern kann. Genauso können aus den Bierdeckeln mehrerer Menschen auch ganz besondere Gemeinschafts-Kunstwerke zusammengestellt werden. Auf diese Weise kann jeder mit Filzstiften und Acrylfarben kleine, aber feine Kunstwerke erschaffen und beliebig in Collagen erweitern.  Details

Bildideen für Acryl

In diesem Buch widmet sich die Künstlerin Angelika Biber-Najork der insbesondere für abstrakte Werke so grundlegenden Frage nach der Bildfindung und gibt wertvolle Hilfestellung für die Komposition und den Bildaufbau hin zu einem gelungenen abstrakten Kunstwerk. Dabei sieht sie sich selbst als 'Grenzgängerin zwischen Fläche und Linie' und verbindet gerne Malerei mit Zeichnung. Im Zusammenhang mit Strukturen und dem Spiel mit Materialien und Werkzeugen entstehen locker wirkende, kontrast- und spannungsreiche Bilder. Diese regen den Leser zum Experimentieren an und helfen, einen eigenen Stil zu entwickeln und freier in Form und Linie zu werden. In den drei Buchteilen 'Fläche', 'Linie' und 'Struktur' zeigt Angelika Biber-Najork anhand vieler Beispiele, wie durch die intuitive Variation der Materialien und Techniken unterschiedliche abstrakte Ergebnisse entstehen. Sehr wichtig dabei ist die experimentelle Linie, mit der auch vermeintlich im Zeichnen Unbegabten überraschende Ergebnisse gelingen! Durch das freie Mischen der Materialien und den vielschichtigen Bildaufbau (gemalt, gerollt, gezeichnet oder gedruckt) entsteht ein Geflecht von Formen, Farben und Linien. Dabei wird immer in Serie gearbeitet, so dass sich der Fokus nicht nur auf ein Bild richtet, sondern verschiedene Variationen eines Themas entstehen, die zu einem lockeren, freien Ausdruck führen. Im letzten Kapitel, 'Zusammenfügen' werden anhand fertiger Bildmotive Komposition und Aufbau näher erläutert und die Kombination der verschiedenen Techniken gezeigt.  Details

Blütenzauber

Tolle Blüten aus Tüten Einfach gemacht, aber mit großer Wirkung: Diese Blumen aus bunten Papiertüten sehen prächtig und gleichzeitig edel aus. Und jede Blüte ist sehr leicht nachzuarbeiten: Die Tüten werden mithilfe der Vorlagen zugeschnitten, mit Stanzmotiven versehen, aufeinander geklebt und auseinandergefaltet. Es werden also nur Tüten, Motivstanzer, Schere und Klebstoff benötigt und schon kann's losgehen mit dem Tüten-Blüten-Bastelspaß. Als besondere Festdeko oder als fröhliches Highlight für jeden Tag.Details

Das Ausschneide-Bastelbuch

Kuh und Pferd, Ziegen und Schafe, Hahn und Henne, Hund und Katze, Enten und Schwan. Diese Tiere leben auf dem Bauernhof und hier kannst du sie ganz einfach selber machen: 1. Zuerst trennst du das Blatt mit dem Tier, das du basteln möchtest, aus dem Buch heraus und schneidest alle Teile aus. 2. Dann knickst du die gestrichelten Linien. 3. Danach trägst du auf die dunkleren Flächen Klebstoff auf und klebst alle Teile zusammen. Und schon kannst Du mit all den Tieren spielen!  Details

Das Blusen-Nähbuch

Meine 15 Lieblingsblusen Sie wollten immer schon mal wissen, wie man eine Bluse von Anfang bis Ende näht? Dann liegen Sie mit diesem Buch richtig! Alle 15 Blusenmodelle orientieren sich am gleichen Grundschnitt und zeigen dabei eine riesengroße Vielfalt: verschiedene Kragenformen und Ärmelabschlüsse, Passen und Längen. Viele Stepbilder erleichtern das Zuschneiden und Nähen und führen Sie so Schritt für Schritt zur perfekten Bluse, von der Volantbluse über das Jeanshemd bis hin zum Hemdblusenkleid, von Größe 36 bis 46. Ein unverzichtbares Grundlagenbuch für alle Hobbyschneiderinnen, die sich eine Basisgarderobe schaffen wollen.Details

Das große Buch der Häkelmuster

Häkelmuster: Struktur und Stil! Sie sind wunderbar vielseitig einsetzbar und von filigran bis kompakt in jeder Struktur zu haben: Häkelmuster liegen voll im Trend! So ist „Das große Buch der Häkelmuster“ als Musterfibel für kreatives Häkeln ein echtes Must-Have im Haushalt handarbeitsbegeisterter Nadelkünstler und aller, die es noch werden wollen. Anfängertauglich werden neben den klassischen Mustergruppen wie Netz- und Flächenmustern auch Bogen- und Blütenmuster verdeutlicht und nicht zuletzt ist das ausdrucksvolle Tapestryhäkeln der große Hit. Natürlich werden auch spezielle Maschentypen wie Büschelmaschen oder Reliefmaschen erklärt und selbst vor Zöpfen, einem Muster, das man sonst nur aus dem Strickbereich kennt, wird nicht haltgemacht. Insgesamt 180 verschiedene Muster werden erklärt, mit Häkelschriften unterstützt und farbenfroh in Szene gesetzt! Details

Dein Muster-Mitmalbuch

Das kleine Zebra langweilt sich ein wenig im Zoo und wünscht sich eine buntere, spannendere Welt. Und so begibt es sich zusammen mit seinem kleinen Freund, dem Eichhörnchen, auf eine aufregende und vor allem farbenfrohe Musterreise. Der Besuch im Zoo wird damit für die kleinen Künstler zu einer faszinierenden kreativen Entdeckungstour und gemeinsam mit Eichhörnchen und Co. entdecken sie überall neue spannende Muster und erschaffen ganz eigene kunterbunte Tierwelten. Die Freude an neuen Musterideen für eine ganz individuelle, fröhlich-bunte Tierwelt unterstützt dabei zugleich auch die kindlich-wache Beobachtungsgabe. Und ganz nebenbei lässt sie kleine 'Unruhegeister' zur Ruhe kommen, denn das Mustermalen erhöht die Konzentration auf spielerische Art und Weise. Zusätzlich fördern Vorschläge zum Entwickeln neuer Muster auch die eigene Kreativität und das Malen in vorgegebenen Tierformen garantiert den Erfolg der kleinen Zeichner!Details

Ein Schnitt – vier Styles

  Eine Hose. Ein Kleid. Ein Shirt. Eine Legging. Ein Jäckchen.   Wie einfach es ist, sich seine ganz individuelle Garderobe zu nähen, zeigt Rosa P. mit wundervollen Beispielen und ihrem charmant-lockeren Stil in diesem Buch. Jede Style-Variante basiert auf demselben Grundschnitt - erst durch einfache Tricks bei der Ausarbeitung bekommen die Stücke ihren besonderen Touch.   In der überarbeiteten Neuauflage finden Sie noch ausführlichere, mit Step-Illustrationen ergänzte Anleitungen zu den Grundschnitten, übersichtliche Zuschneidepläne und bunt kolorierte Ansichtsillustrationen für jedes einzelne Modell. Überarbeitete Tipps und Tricks helfen Ihnen außerdem, schnell und erfolgreich zur selbstgenähten Garderobe zu kommen!   Frech + verspielt. Chic + elegant. Natürlich + edel. Blumig + nostalgisch. Ganz mein Style.Details

Treffer 1 bis 10 von 40
<< erste < vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 nächste > letzte >>

Neuheiten Herbst 2017 online blättern

../../fileadmin/media/Christophorus Verlag Bilder und pdfs/Download Files und Abbildungen/2017 Vorschau Herbst/Vorschau-Cover-2 2017

Freuen Sie sich mit uns auf unsere neuen Kreativbücher im Herbst 2017!

 

Hier können Sie online in unseren Katalog Herbst 2017 blättern.

 

 

« zurück