« zurück

Mein Art Journal: Bildideen für jeden Tag

Mein Art-Journal: Bildideen für jeden Tag
Ein Art Journal eignet sich hervorragend dafür, eigene Stimmungen und persönliches Erleben individuell festzuhalten.
../../fileadmin/ migrated/pics/9783862302789 72dpi blaettern

 

Das Art Journal-Buch von der Künstlerin Daniela Schoch ist ein Anleitungsbuch für alle, die Spaß am Malen haben, gerne experimentieren und sich spielerisch ohne Zwang und Vorkenntnisse künstlerisch ausleben möchten. Mixed Media- und Art Journal- Bilder kann jeder erschaffen – Alter oder Vorkenntnisse spielen keine Rolle.

Auch braucht man keine große Grundausstattung. Hier geht es in erster Linie darum, mit Freude ein Bild oder eine Journalseite zu gestalten, die einem am Ende nur selbst gefallen braucht.

 

Was ist ein Art Journal?

 

Wörtlich aus dem Englischen übersetzt bedeutet Art Journal ein „kunstvolles Tagebuch“ bzw. „Kunst Tagebuch“. Dabei geht es nicht darum, jeden Tag ein kleines Kunstwerk zu schaffen, sondern vielmehr darum, ohne Zwang nach Lust und Laune eigene Ideen, Erinnerungen oder Wörter aufs Blatt zu bringen. Dies können mehrere bunte Farbkleckse, eine einfarbige Seite, ein Gedicht, Wörter, verschiedene Papiere, Collagen, Fotos, Zeichnungen, eben einfach alles sein. Alles ist erlaubt, alle Techniken und Materialien. Viele große Künstler haben Kunsttagebücher geführt. In ihnen haben sie flüchtige Gedanken festgehalten, Eindrücke notiert, Skizzen vorbereitet und vieles mehr.

 

So führte Frida Kahlo von 1944 bis 1954 ein Kunsttagebuch, das die verschiedensten Arten von Skizzen enthält. Sie malte hinein, legte Skizzen fest für spätere Bilder, klebte Briefe und Andenken hinein, schrieb Gedichte auf, arbeitete kleine Collagen aus und hielt jede für sie wertvolle Erinnerung darin fest. Für sie gehörte es zum Malprozess, verschiedene Formen, Texte, Figuren und Motive miteinander zu verbinden. Auch ihre ganz persönlichen Gedanken und Meinungen zu verschiedenen Bereichen des Lebens fanden Aufnahme in ihrem Art Journal.

 

Auch Picasso führte ein Kunsttagebuch bzw. Skizzenbuch. In seinem Art Journal, das er im Jahr 1900 in Paris immer bei sich trug, hielt er ständig Motive, Erinnerungen und Notizen fest. Dabei arbeitete er wie Frida Kahlo mit Tusche, Bleistift, Kreide, Aquarellfarben und allem, was er gerade zur Hand hatte.

 

Leonardo da Vinci begann sehr früh, seine Gedanken, Gefühle und Zeichnungen in Tagebüchern bzw. Notizbüchern festzuhalten. Er war ein sehr sensibler Künstler und drückte dies in seinen Büchern aus.

Allen drei Künstlern ist die Freude an ihrem Kunsttagebuch gemeinsam. Egal in welcher Form, mit welchen Farben oder Motiven – bei jedem von ihnen wurde es zu etwas Besonderem, einem Ausdruck ihrer Persönlichkeit und ihres individuellen Wegs zur Kunst.

 

 

Den Alltag in Bildern verarbeiten, sich auf das Abenteuer der Gestaltung einlassen und Ereignisse kreativ und kunstvoll umsetzen – das sind Bildideen für jeden Tag!
../../fileadmin/ migrated/pics/Art Journal Beispiele

Das Buch auf einen Blick

../../fileadmin/ migrated/pics/9783862302789

Daniela Schoch

Art Journal

Bildideen für jeden Tag

80 Seiten, € [D] 16,99, ISBN 978-3-86230-278-9

 

Blättern Sie im Buch 

Bestellen Sie das Buch in unserem OZ-Shop

Presse-Service zum Buch

Hier können Sie die Coverabbildung und den Umschlagtext zum Titel "Mein Art Journal" ISBN 978-3-86230-278-9 downloaden:

 

Cover 72 dpi (.jpg)

Cover 300 dpi (.tif)

Umschlagtext (.pdf)

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich gerne an unsere Presseabteilung.

 

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Mixed-Media Bilder selber machen

../../fileadmin/ migrated/pics/9783862302987 01

Print your Art!

Mixed-Media-Bilder mit Stempel und Schablonen

80 Seiten, € [D] 16,99, ISBN 978-3-86230-298-7

 

Mehr erfahren...

Blättern Sie im Buch 

Bestellen Sie das Buch in unserem OZ-Shop

Folgen Sie uns auf